Trennung – was kann man tun

Auf der anderen Seite könnte es sein, dass Ihr Ex wartet Monate vor dem Eintritt in die neue Beziehung und es könnte immer noch ein Rebound abhängig, Trennung wenn sie nie wirklich über Sie.

Deshalb ist es sinnvoll, das Rebound-Verhalten zu verstehen. Wenn ihr Verhalten dem einer Person in einer Rebound-Beziehung ähnelt, können Sie sicher wisse http://institut-trennungspsychologie.com/ Trennung n, ob Sie eine Chance haben, wieder zusammen zu kommen. Sie werden nicht über sie so sehr besessen sein und Sie werden in der Lage sein, sich auf Ihr Glück mehr zu konzentrieren.

Verstehen des Rebound-Verhaltens

Eine Rebound-Beziehung ist einfach ein Versuch, ein Loch in deinem Leben zu füllen, das von einem Ex verlassen wurde. Ein weiterer Weg, um eine Rebound-Beziehung zu beschreiben ist ein Versuch, den Schmerz der Trennung zu vermeiden. Es ist ein Versuch, die gleiche Art und Weise zu fühlen, wie du dich fühlst, während du in einer Beziehung zu deinem Ex warst. Es ist ein Versuch, das gleiche Maß an Intimität institut-trennungspsychologie.com zu haben, die du mit deinem Ex hatte, mit jemand anderem.

In der Nähe von jemandem ist ein Gefühl der Sicherheit und ein Schub für unser Selbstwertgefühl.Es ist die Art von Intimität, die mit Zeit und Mühe gebaut wird, Trennung die eine Beziehung erfordert. Nach einer Trennung ist diese Intimität in wenigen Tagen verschwunden und du fühlst dich leer.

Eine Rebound-Beziehung gibt Ihnen Hoffnung. Es gibt Ihnen eine Chance, das Niveau der Intimität wieder zu fühlen. Es gibt Ihnen Hoffnung, dieses leere Gefühl in Ihnen zu füllen.

Dies ist der Grund, warum die meisten der Rebound-Beziehungen scheinen sich so schnell zu bewegen. Denn eine Rebound-Beziehung ist ein Versuch, das Niveau der Intimität zu erreichen, dass nur langfristige Beziehungen haben.

Angenommen, der Name deines Ex ist Jane. Jane fühlt sich leer an, nachdem sie dich verlassen hat.Sie wusste, dass sie mit Ihnen zerbrechen wollte, aber sie erwartete Trennung nicht, dass sie nach dem Zusammenbruch so viel miserabel war. Sie hat einen alten Freund Garry, der sie tröstet, sie fühlt sich zu ihm hingezogen. Sie fühlt, dass dieser Kerl vielleicht alle ihre Schmerzen und die Leere weggehen kann. Also fängt sie an, ihn zu datieren. Wenn sie mit ihm zusammen ist, denkt sie nicht an den Bruch und an dich. Sie fühlt sich nicht so leer wie früher.

Aber immer noch, wenn sie allein ist, kommt der Schmerz zurück. Sie kann dieses Gefühl der Leere nicht loslassen, obwohl sie eine neue Beziehung ist. Sie denkt vielleicht, weil sie nicht so nah an Garry ist wie sie bei dir war. Sie denkt, wenn Garry und sie anfangen, Sex zu haben, wird Trennung sie sich viel näher an Garry fühlen und vielleicht dich vergessen. Obwohl sie gewöhnlich drei Monate wartet, bevor sie mit jemandem schlafen, den sie datiert, macht sie eine Ausnahme in Garrys Fall; Einfach weil sie denkt, dass das Schlafen mit ihm wird sie über Sie vergessen.